Stein

(redirected from Steinen)
Also found in: Dictionary, Thesaurus, Encyclopedia, Wikipedia.

Stein

(stīn),
Irving F., early 20th-century U.S. gynecologist. See: Stein-Leventhal syndrome.

Stein

(stīn),
Stanislav A.F. von, 19th-century Russian otologist. See: Stein test.
References in periodicals archive ?
To include scholars like Diether von den Steinen and Gustav Ecke, we cannot restrict the date when a person left Germany to the years 1933-45 but must allow an earlier (though not a later)(49) date.
Diether von den Steinen (1903-54)(91) had left Germany for China as early as 1927, a year after completing his dissertation in Berlin.
Linguists also based their hypotheses on Martius, von den Steinen and Ehrenreich.
Auch Lougas (1970a, 333) vermutete hierin die Reste eines mit Steinen ausgelegten, rechteckigen Hausbodens.
Auch sei davon auszugehen, dass der Zwischenraum der Schalenwande mit Erde und Steinen gefullt war.
Der intensiver mit Steinen verfullte Randbereich von Ridala B wird ebenfalls mit dem Palisadenbau in Verbindung gebracht.
Im nordlichen Teil der Pflasterung sind funf Pfostengruben von Steinen bedeckt (Abb.
Reste einer ehemaligen Umrandung lassen sich nur aus den verstreut umher liegenden Steinen erahnen.
Zudem seien Pfostengruben mit Steinen und Keramik verfullt worden als, so vermutete er, die Holzpfosten herausgezogen wurden (ebd.
Von Schicht 7 gehen zahlreiche Pfostenlocher aus, die in das darunter liegende Stratum eingreifen und zu pfahlbauartigen Konstruktionen gehoren, von denen sich auch mit Steinen gepflasterte Feuerstellen, Wandreste in Form von Pfahlen und Zweigen sowie ein Fussboden aus schmalen Brettern erhalten haben (Nedomolkina 2004, 274; in Vorb.